Sobald du Mitglied des Geisterjägerbunds geworden bist, gilt es für dich, die Gemeinschaft mit der Jagd auf Geister und dem Versiegeln von Rifts zu unterstützen. Doch wie kannst du einen Geist eigentlich einfangen? ...und was haben altägyptische Kanopen damit zu tun?

Wertvolle Artefakte

Der Geheimbund hat neben einigen Ritualen und Waffen, die du in deinem Hauptquartier herstellen kannst, auch wertvolle Artefakte in seiner Sammlung, mit denen rastlose Seelen und Dämonen eingefangen werden können. Diese stehen dir - je nach dem wie viel Erfahrung du als Seelenjäger bereits gesammelt hast - zur Verfügung.

Welche Gefäße gibt es?

Je altertümlicher das Gefäß, desto wertvoller und effektiver ist es. Besonders starke Dämonen und Geister kannst du daher nur mit einem besonders alten Behältnis mit Sicherheit einfangen. Für das Fangen einfacher, relativ schwacher ruheloser Seelen reicht auch ein einfaches Fangglas aus.

Kanopen und andere Fanggläser

Die Gefäße werden in einer Zeremonie mit dem Soul Helix Zauber präpariert, damit das Wesen auch auf Dauer nicht entkommen kann. Der Zauber wird bei der Öffnung des Deckels einmalig ausgelöst und zieht den Geist hinein.

Zu Beginn des Spiels wird es drei verschiedene Kategorien von Gefäßen geben. Wir haben sie für dich aufgelistet.

fangglas

Gewöhnliches Fangglas

Ein gewöhnliches, einfach gefertigtes Gefäß mit Deckel aus gehärtetem Glas. Nur gewöhnliche Gegner können damit eingeschlossen und verwahrt werden.

MaterialEffektivität
GlasGewöhnliche Gegner
urne

Altertümliche Urne

Aufwendig gearbeitete Urne aus Bronze oder Ton mit verstärktem Deckel. Kann für die sichere Verwahrung seltener Geister und Dämonen verwendet werden.

MaterialEffektivität
Ton, Bronze
Gewöhnliche und seltene Geister
kanope

Archaische Kanope

Sehr seltenes, mächtiges Artefakt mit versiegelbarem Deckel. Kann für legendäre und gefährliche Geister, die auf keinen Fall entkommen dürfen, verwendet werden.

MaterialEffektivität
AlabasterGewöhnliche bis legendäre Geister

Verstärke deine Fanggläser

Verzauber deine Kanopen für bessere Fangchancen

Durch Rituale erhältst du ein entsprechend modifiziertes, verzaubertes Gefäß, das dir bei der Jagd hilft. Du bist für dann beispielsweise auch für einen Geist der nächst selteneren Stufe gewappnet.

Die einzelnen Edelsteine und auch die Waffen, die dir im Kampf zur Verfügung stehen, werden wir dir in einem unserer nächsten Gameplay-Artikel vorstellen.

Woher kommt der Begriff?

Was eine Urne ist, weiß so gut wie jeder, aber was ist eigentlich eine Kanope? Hier kommt noch eine Out-Game Info für dich: Die Idee haben wir von den Bestattungsriten im alten Ägypten abgekupfert. In diesen "Eingeweidekrügen" wurden die Organe mumifizierter Leichen aufgehoben.

Ein Sammelkasten für Kanopen

Im Grab des Tutanchamun wurde sogar ein spezieller Kanopenkasten aus Alabaster gefunden - ein spezielles Behältnis, in dem die verschiedenen Gefäße für die beim Mumifizieren entfernten Organe gelagert wurden. Oftmals gab es für den Kanopenkasten sogar eine extra Kammer in der Grabstätte. Ziemlich gruselig!

Melde dich an!

Vergiss nicht, dich für unsere Closed Alpha anzumelden, wenn du Soul Helix AR schon vor dem weltweiten Release ausprobieren möchtest: Hier klicken, um zur Anmeldung zu kommen. Wir freuen uns auf deine Teilnahme!